Hüttenverzeichnis

Einst als einfache Schutzhütten erbaut, bieten Berghütten ihren Besuchern heute oft modernste Ausstattung und Service. Und doch gibt es sie noch – die gemütlichen Hütten mit deftiger Brotzeit und gemütlicher Stube. Über 100 Hütten und Almen der Alpen finden Sie in diesem Hüttenverzeichnis, mit den wichtigsten Infos, Beschreibungen und Karten.

Die Kaindlhütte ist eine privat geführte Berghütte und liegt im Westteil des Kaisergebirges auf einer Höhe von 1293 m. Hier gibt es noch keine Rundumbeschallung mit Fremdenverkehrsmusik, auf Fernsehen und Handyempfang wird verzichtet, dafür genießen die Wanderer einen traumhaften Bergblick, lauschen den Kuhglocken, entdecken Wildtiere und genießen Natur pur! Am Anfang war die Liebe. Eine, […]

Ein Felssturz im Herbst 2011 war der Anlass für den neuen Aufstiegssweg von der Kaiseralm zum Kaiserjochhaus. Die Bergsteiger, die diesen Weg nutzen, werden vor allem durch seine Wegführung überrascht sein. Das Kaiserjochhaus liegt auf 2310 Höhenmeter direkt am Lechtaler Höhenweg, so dass eine Rast oder eine Übernachtung nach anstrengender Wanderung zu empfehlen ist. Eckdaten […]

Die Kampenwandhütte liegt auf der Kammhöhe westlich unterhalb des Kampenwand-Westgipfels. Im Winter ist sie ein Stützpunkt für das Skigebiet Kampenwand und im Sommer ein beliebter Ausbildungsstützpunkt für das Felsklettern. In den Sommermonaten ist die Hütte auch gut für Familien geeignet. Allerdings dürfen Kinder nicht unbeobachtet spielen, da sich absturzgefährliche Felsbereiche in Hüttennähe (Klettergarten) befinden. Obwohl […]

Das Kärlingerhaus am Funtensee dient seit über einem Jahrhundert als Stützpunkt in den Berchtesgadener Alpen. Es ist wunderschön in einer Senke im Steinernen Meer gelegen, mitten in der Kernzone des Nationalparks Berchtesgaden. Die ersten ostalpinen Schutzhütten gehen auf die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts zurück, und so manches Haus kann deshalb heute auf eine wechselvolle […]

Das stattliche Karwendelhaus ist die größte AV-Hütte im Karwendelgebirge, einem in weiten Teilen noch immer urweltlich geprägten Gebirge, auch wenn es nicht mehr ganz so wild ist wie zu den Zeiten eines Hermann von Barth. Dieser bestieg als großer Erschließer des Karwendels im Jahr 1870 insgesamt 88 Gipfel, zwölf davon zum ersten Mal. Viele der […]

Die Sektion Allgäu-Immenstadt besitzt insgesamt vier Hütten. Das Kaufbeurer Haus ist die einzige Selbstversorgerhütte. Zu erreichen ist sie beispielsweise vom Talort „Hinterhornbach“. Im steilen Aufstieg zur „Schwärzer-Scharte“ ist allerdings Trittsicherheit erforderlich. An den Wochenenden der Sommermonate wird sie bewartet. Dann gibt es nicht nur Suppen und Getränke, sondern es steht auch die komplette Hütte mit ihren […]

2 pages

Hütten von A bis Z