Hüttenverzeichnis

Einst als einfache Schutzhütten erbaut, bieten Berghütten ihren Besuchern heute oft modernste Ausstattung und Service. Und doch gibt es sie noch – die gemütlichen Hütten mit deftiger Brotzeit und gemütlicher Stube. Über 100 Hütten und Almen der Alpen finden Sie in diesem Hüttenverzeichnis, mit den wichtigsten Infos, Beschreibungen und Karten.

Die vor einigen Jahren renovierte Schweinfurter Hütte liegt in einer eher unbekannten Ecke der Stubaier Alpen, über das Horlachtal zum vorderen Ötztal orientiert. Vielmehr Matten, Schutt und Schrofen in gedeckten Farben denn auffälligen Firnschmuck tragen die Berge der Umgebung, die zudem nicht gerade zu den namhaften gehören. Gleich weiterblättern und nach attraktiveren Zielen Ausschau halten? […]

Der westlichste, steil zum Ötztal hinabfallende Teil der Stubaier Alpen ist bis heute vom ganz großen Touristenansturm verschont geblieben. Eine der wenigen Hütten dort ist die Winnebachseehütte. Sie zählt sicher nicht zu den bekanntesten Bergsteigerunterkünften der Alpen, und das ist auch gut so, denn besonders viel Platz bietet das gemütliche und gepflegte Haus nicht. Ein […]

Die Bremer Hütte liegt im hinteren Gschnitztal am Fuße der Inneren Wetterspitze. Der direkte Zustieg von Gschnitz Parkplatz Gasthof Feuerstein aus ist eine anstrengende aber lohnenswerte und schöne Tagestour, mit eindrucksvollen Ausblicken auf die umliegenden Gipfel und Gletscher. Die Bremer Hütte ist ein Stützpunkt des Stubaier Höhenwegs. Eckdaten zur Bremer Hütte Lage 2411m Besitz DAV […]

Hoch oben im Stubaital, dort, wo auch das Ochsenkar und die Hohen Gruben einfallen, hat die Alpenvereinssektion Münster vor gut 100 Jahren ihre Stammhütte gegründet. „Solide wie Westfalen nun einmal sind, so ist auch ihr Haus“, urteilte einst Sepp Schnürer. Mehrere Renovierungen im Laufe der Jahrzehnte unterstreichen diesen Anspruch; die jüngste, unter anderem mit einer […]

Hütten von A bis Z