Gimpelhaus Tannheimer Berge

Das Gimpelhaus ist ein privat betriebener Stützpunkt in den Tannheimer Bergen am Fuße von Roter Flüh, Gimpel und Köllenspitze und bietet mit seiner gemütlichen Gaststube, Wanderern einen herrlichen Blick über das wohl schönste Hochtal Europas.

In sonniger Höhenlage liegt das Gimpelhaus der ideale Ausgangspunkt für Wander- und Klettertouren in die umliegende Bergwelt. Im Gimpelhaus befindet sich neben einem Schulungsraum auch ein Boulderraum. Kletterer stellen auf zahlreichen Routen an der Roten Flüh und am Gimpel Ihr Können unter Beweis.

Eckdaten zum Gimpelhaus in den Tanneheimer Bergen

Lage 1659 m
Besitz privat
Öffnungszeiten Anfang Mai bis Ende Oktober
Ausstattung Schlafplätze: Zimmerlager: 50, Matratzenlager: 170, Notlager: 0
Preise 12,- bis 45,- Euro
Kontakt Tel. 05675/82 51, Homepage Gimpelhaus
Buchtipp Gimpelhaus Tannheimer Berge
Dieter Seibert: Leichte Bergwanderungen in den Allgäuer und Lechtaler Alpen
Eine Auszeit nehmen, wo die Berge am schönsten sind – in den Allgäuer oder Lechtaler Alpen! Eine Fülle attraktiver Touren für Familien mit Kindern wie für ambitioniertere Wanderer finden Sie in diesem Führer
Standort
Größere Karte anzeigen

Touren zum Gimpelhaus

  • Hüttenwanderung im Tannheimer Tal