Winklmoosalm

Auf der Winklmoosalm besitzen die beiden Münchner Sektionen jeweils eine Selbstversorgerhütte. Die etwas größere Hütte gehört der Sektion München und steht etwas nördlich vom Parkplatz. Die Winklmoosalm der Sektion Oberland liegt östlich vom Parkplatz in unmittelbarer Nähe der bewirtschafteten Winklmoosalm. Im Winter liegen das beliebte Pistenskigebiet Steinplatte und die Winklmoos-Langlaufloipen unmittelbar vor der Haustür.
Die Winklmoosalm eignet sich als sehr gut Ausgangspunkt für Bergwanderungen und Skitouren.
Trotz vieler Leute lohnt sich ein Besuch der beiden Hütten, denn die Gegend bietet sich zum Urlauben und Wandern geradezu an. Hausberg ist das nahe Dürrnbachhorn; etwas weiter sind die Touren zum Fellhorn und zum Sonntagshorn.

Von Markus und Janina Meier

Eckdaten zur Winklmoosalm

Lage 1160m
Besitz DAV-Sektion München
Öffnungszeiten ganzjährig geöffnet
Ausstattung Lagerplätze: 30, Küche komplett ausgestattet, Waschräume
Preise
  • Mitglieder: Erwachsene ab 18 Jahre: 12,00 €, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre: 6,00 €, Kinder unter 7 Jahre: frei
  • Mitglieder anderer DAV-Sektionen: Erwachsene ab 18 Jahre: 17,00 €, Kinder/Jugendliche unter 18 Jahre: 10,00 €
  • Nichtmitglieder: Alle Altersgruppen 25,00 €
Kontakt Servicestellen: Sektion München am Hauptbahnhof: Tel. 089/551700-0;  Gilching: Tel. 089/551700-680; Marienplatz: Tel. 089/551700-500, Homepage: www.winklmoosalm.de
Buchtipp bildband Markus und Janina Meier – Hütten-Wochenenden abseits des TrubelsDie 32 schönsten Selbstversorgerhütten in den Bayerischen Hausbergen Mal etwas anderes erleben: ein Wochenende in den Bergen in Ruhe. Ein Reiseführer mit allen wichtigen Informationen zu den einzelnen Hütten.
Standort
Größere Karte anzeigen

Touren zur Winklmoosalm