Hüttenverzeichnis

Einst als einfache Schutzhütten erbaut, bieten Berghütten ihren Besuchern heute oft modernste Ausstattung und Service. Und doch gibt es sie noch – die gemütlichen Hütten mit deftiger Brotzeit und gemütlicher Stube. Über 100 Hütten und Almen der Alpen finden Sie in diesem Hüttenverzeichnis, mit den wichtigsten Infos, Beschreibungen und Karten.

Die Höllentalangerhütte steht im eindrucksvollen Höllentalanger oberhalb der Höllentalklamm. Von der Hütte sieht man hinauf bis zum Gipfel der Zugspitze. Sie ist Stützpunkt für den schönsten Anstieg auf Deutschlands höchsten Berg. Berühmt sind die luftigen Passagen an Leiter und Brett im unteren Teil, der kleine Höllentalferner mit seiner Randkluft und die anstrengende, fast durchgehend gesicherte […]

Hoch über dem Inntal und dem Seefelder Sattel thront die Nördlinger Hütte, das höchstgelegene Schutzhaus im Karwendelgebirge. Zwar ist es hier mit der Einsamkeit nicht mehr ganz so weit her wie in anderen Ecken dieses faszinierenden Kalkgebirges, aber die Lage direkt unter der Reither Spitze ist einmalig. Von kaum einer anderen Hütte lässt sich zum […]

Das Solsteinhaus, nicht weit entfernt von Innsbruck, wurde 1914 eröffnet. 2006 bekam die Hütte prominenten Besuch von dem überall gesuchten »Problem«-Bären Bruno, man fand mehrere 15 bis 20 Zentimeter große Abdrücke von Bärentatzen neben dem Gebäude. Im Jahre 2003 übernahm Robert Fankhauser aus Neustift mit seiner heutigen Frau Jenny das Solsteinhaus am Erlsattel. Robert stammt […]

Ganz hinten im Samertal, in der weiten Karmulde unter der felsigen Rumer Spitze (2454 m), steht die Pfeishütte im Schnittpunkt mehrerer Pass-, Höhen- und Gipfelwege. Der lange, aber landschaftlich sehr abwechslungsreiche Zustieg von Scharnitz lässt sich per Bike & Hike angenehmer gestalten; ein absoluter Hit ist der obere Einstieg von der Seilbahnstation am Hafelekar über […]

Das stattliche Karwendelhaus ist die größte AV-Hütte im Karwendelgebirge, einem in weiten Teilen noch immer urweltlich geprägten Gebirge, auch wenn es nicht mehr ganz so wild ist wie zu den Zeiten eines Hermann von Barth. Dieser bestieg als großer Erschließer des Karwendels im Jahr 1870 insgesamt 88 Gipfel, zwölf davon zum ersten Mal. Viele der […]

Die Gruttenhütte befindet sich im Herzen des Wilden Kaisergebirges. Die Schutzhütte garantiert einen herrlichen Ausblick, der an klaren Tagen bis zum Großvenediger reicht. An schönen Sommertagen ist die Gruttenhütte ein beliebter Ausgangspunkt für Bergsteiger und Kletterer, die von hier aus zahlreiche alpine Touren auf die Gipfel des Wilden Kaisers unternehmen können. Gäste werden mit traditioneller […]

2 pages

Adtag